Leto Wider CD
Leto Wider CD
Leto Wider CD

Wider

CD

VÖ 09.10.2020

wi|der (meist geh. für [ent]gegen): Präp. mit Akk.: das war wider meinen ausdrücklichen Wunsch; wider [alles] Erwarten; wider Willen; vgl. aber wieder; das Für und [das] Wider
(Aus Duden, Die deutsche Rechtschreibung)

Über das zweite Album von Leto, das am 9. Oktober auf Rookie Records erscheint, gibt es mehr zu sagen als das. Mit sperrig und kontrapunktisch kann man „Wider“ untertiteln, ebenso mit eigenständig und -sinnig. Ja, Leto waren und sind deutschsprachiger Post-Punk mit Emo-, Hardcore- und Indie-Einflüssen. Obendrein
passiert in wechselnden Melodien und eingängigen Rephrains viel Überraschendes und Abwechslungsreiches in den zehn Songs; so finden sich neuerdings auch rockige Momente, posenfrei und ohne Peinlichkeit, in Songs wie „Keine Reaktion“, „Katzenwäsche“ und „Blau“. Leto treiben sich und die Hörer*innen in vielen
Passagen regelrecht durch „Wider“, häufige 200 BPM sprechen fürs Tempo und insbesondere Phills Gitarrenspiel unterstreicht die genre-untypischen Instrumentalteile.

  1. Klaue
  2. Schatten
  3. Keine Reaktion
  4. Kammerflimmern (feat. Jörkk Mechenbier)
  5. Katzenwäsche
  6. Auen und Orchideen
  7. Blau
  8. Rotenburg
  9. Treibsand
  10. Terabyte

12,00 EUR